Patrick Delhaye

Patrick Delhaye - Dolmetscher und Berater
Patrick Delhaye
Dolmetscher und Berater
Ort, Land :
Nouméa, Neukaledonien

Zuständig für :

Cookinseln, Fidschi, Französisch-Polynesien, Guam, Kiribati, Marshallinseln, Mikronesien, Nauru, Neukaledonien, Niue, Nördliche Marianen, Palau, Papua-Neuguinea, Pitcairn, Salomonen, Samoa, Tokelau, Tonga, Tuvalu, Vanuatu, Wallis und Futuna

Berufliche Höhepunkte

„Seit 1984 bin ich in der Region als Konferenzdolmetscher tätig (AIIC-Mitglied seit 2000), davon neun Jahre in fester Anstellung als Dolmetscher/Übersetzer für das Sekretariat der Pazifischen Gemeinschaft (SPC) und die restliche Zeit auf freiberuflicher Basis.

Für das SPC habe ich bei vielen hochrangingen Konferenzen – darunter auch drei Gipfeltreffen des Pazifischen Inselforums (PIF) – und verschiedenen sektoriellen Tagungen auf beinahe allen Pazifikinseln gedolmetscht.

Vor meiner Anstellung beim SPC habe ich von meinem Berufssitz in Neuseeland aus als Dolmetsch- und Übersetzungsdienstleister für Kunden im Pazifik gearbeitet, z.B. zehn Jahre lang für das Sekretariat des Pacific Regional Environment Programme (SPREP) und zusammen mit dem australischen Calliope-Mitglied Bertold Schmitt für die zwei Ausschüsse der Codex Alimentarius Commission, für die Neuseeland den Vorsitz hatte.

Bei meiner Arbeit durfte ich die vielfältige Welt der pazifischen Inseln in all ihren Aspekten (Entwicklungsarbeit, Politik, Wissenschaft und Technologie, Kultur und Sport) kennenlernen.“

Wichtige Projekte

  • CCMMP - Codex Alimentarius Commission, Ausschuss für Milch- und Milchprodukte, 2000 bis 2004
  • CCMH – Codex Alimentarius Commission, Ausschuss für Fleischhygiene, 2000 bis 2004
  • IRB – Fachkonferenz des International Rugby Board, 2004
  • APEC CEOs Meeting – Auckland, 1999

Kundenempfehlungen

„Ich kenne Patrick seit zehn Jahren und hatte während seiner Zeit als Dolmetscher/Übersetzer beim Sekretariat der Pazifischen Gemeinschaft (SPC) häufig Gelegenheit, mit ihm zusammenzuarbeiten.

Als Manager des Human Development Programme war ich für die Organisation größerer regionaler Tagungen und Treffen zuständig, u.a. die Pazifische Frauenkonferenz (alle drei Jahre), Sitzungen der Minister für Jugend- und Frauenangelegenheiten sowie den Rat für Pazifische Kunst. In Zusammenarbeit mit den Regierungsstellen verantwortete ich auch die Durchführung des alle vier Jahre stattfindenden Festival of Pacific Arts.


Für all diese Veranstaltungen benötigten wir Verdolmetschung/Übersetzung in den Sprachen Französisch und Englisch. Sehr oft habe ich dabei eng mit Patrick zusammengearbeitet, der für uns als Beratender Dolmetscher und Mitglied des Dolmetscherteams tätig war.

Patrick hat in all diesen Rollen hervorragende Arbeit geleistet, eng und erfolgreich mit meinem Team zusammengearbeitet und bei allen Einsätzen – unabhängig von Dauer und Fachrichtung – Flexibilität und Einsatzbereitschaft bewiesen.

Patrick ist ein ausgezeichneter Kenner der Pazifikregion und ihrer Inselstaaten sowie der verschiedenen Geberorganisationen, die die Länder über das SPC unterstützen. Außerdem ist er mit Fragen und Herausforderungen im Bereich der Entwicklung bestens vertraut, die bei unseren Tagungen zu Sprache kamen. Patricks ausgezeichnete Übersetzer- und Dolmetscherdienste zeugen von seiner langjährigen Erfahrung, seinem Know-how und seinem authentischen Interesse an diesen Fragen.
Es ist mir eine Freude, Patrick weiterzuempfehlen.“

Linda Petersen, Manager, Human Development Programme, Secretariat of the Pacific Community

Akkreditierungen und Mitgliedschaften

  • Internationaler Verband der Konferenzdolmetscher(AIIC)
  • Fellow New Zealand Society of Translators and Interpreters (NZSTI Inc.)
  • Senior Conference Interpreter NAATI (National Accreditation Authority for Translators and Interpreters)

Länder

Dieser Lebenslauf enthält persönliche Informationen und ist durch die geistigen Eigentumsrechte von Calliope-Interpreters und seiner Mitglieder geschützt. Es ist nicht gestattet, den Inhalt ohne vorherige schriftliche Genehmigung durch das betreffende Einzelmitglied vollständig oder teilweise zu kopieren, zu verändern oder weiterzuverwenden.